Mit dem jb-websiteBuilder und REAL hast Du Zugriff auf eine neue Technologie, die Dank Drag & Drop und WYSIWYG schneller zu lernen ist, weil funktioniert ohne Coding.

Wird dir ein persönlicher Trainer zugeteilt, der telefonische und per Mail erreichbar ist und somit schnell raus hat, wie du tickst und dich dann entsprechend effektive unterstützen kann. 

Mit der REAL Technologie bist du barrierefrei, was, wie du gleich noch sehen wirst, super wichtig und vorallem nicht selbstverständlich ist.


Webdesign in 20 Stunden lernen – wie soll das gehen?!!

Webdesign lernen - in 20 Stunden? Da könnte man sich natürlich fragen, wie das gehen soll, veranschlagen vergleichbare Lernangebote doch eine Lernzeit von 12 bis 18 Monate. Hier mal in 3 Sätzen wie das funktioniert.

Was bedeutet Barrierefreiheit?



Premium Anbieter sind extrem teuer, weil Du die Technologie mietest (SaaS) statt kaufst, wodurch es ca. 30$ statt 2,99 $ im Monat kostet. Premium Anbieter bieten Insellösungen, weil Du Deine Webseite nicht überall Hosten kannst. Code Snippets oder Plugins können oft nicht integriert werden.
Für kleinere Websites kann das reichen, solltest Du aber Kunden oder einen Chef haben, wirst Du damit Probleme bekommen.

Was ist Drag & Drop, wieso WYSIWYG?



Drag & Drop und eine WYSIWYG Oberfläche zu haben, vereinfacht und beschleunigt die Webseiten Produktion deutlich. Drag & Drop bekommst Du dabei mittlerweile überall, eine WYSIWYG bieten Dir aber nur wenige Premium Anbietern wie z.B. Wix, Weebly und REAL, womit es dann aber (außer bei REAL) mit der Barrierefreiheit vorbei ist, weil Du die Webseite bei REAL kaufst, anstatt (z.B. bei WIX) mietest.

Diktion - Personal Trainer

Damit Du schnell an den Start kommst, stellen wir Dir einen Personal Trainer  an die Seite den Du per Email, Telefon und Videokonferenz erreichen kannst. 

Des Weiteren hast Du Zugriff auf die REAL Search Engine, 400 Videos plus das REAL Betriebshandbuch in Deutsch, Englisch, Spanisch.

Sobald Du REAL verstanden hast (ca. 20 Stunden)  hast Du ein Werkzeug an der Hand mit dem Du deinen Ideen Flügel geben kannst um diese individuell und professionell mit der Welt zu kommunizieren.

Communication is Everything!

Was lernst du in diesem Crash Course?

In diesem Crash Course werden wir Dir anhand eines praktischen Beispiels in ca. 20 Stunden folgende Lehrinhalte vermitteln:

  • Jede Webseite die Du Dir vorstellen kannst oder ein Kunde von Dir verlangt erstellen zu können.
  • Mit WordPress und WordPress Security Management zu arbeiten. 
  • Layouts entwerfen und Grundlagen der Usability. 
  • Webseiten so aufzubereiten, dass sie in allen Geräten (Mobile / Desktop) funktionieren.
  • Webseiten für SEO und SEA Kampagnen zu optimieren. 
  • Marketing Grundlagen (optional) um ggf. Kunden für Deinen neuen Webdesign-Service zu gewinnen.

Was Du nicht lernen musst:

Interessant in diesem Zusammenhang ist vielleicht auch noch was Du nicht lernen musst, weil diese Technologien über jbs grafische Benutzeroberflächen (GUI) gemanagt werden, welche alle gleich funktionieren, was die Lernkurve extrem vereinfacht: Responsive Webdesign, CSS3, dynamische Webseiten mit JS, HTML / HTML5 Animationen, CSS Transition Effekte, jquery Effekte PHP / MySQL, jQuery. Auch die Integration von Code Snippets (Facebook, GOOGLE AdSense, Webmaster Tool usw.) musst Du nicht extra lernen, weil Du das in REAL & jb per Copy & Paste managen kannst.